Fußball

Fußball Förderung des Ehrenamts an der Basis / Anna-Lena Link aus Hainstadt in Spanien mit dabei

Eine „Fußballheldin“ der Spielgemeinschaft

Archivartikel

Die badischen Nachwuchs-Ehrenamtler, die der Badische Fußballverband als „Fußballhelden“ geehrt hat, erleben kommende Woche ihren „Preis.“ Gemeinsam mit allen Ausgezeichneten aus ganz Deutschland geht’s zur Bildungsreise ins spanische Santa Susanna. Am Montag brechen 210 ambitionierte Ehrenamtliche nach Spanien auf.

Es ist eine Würdigung ihres persönlichen ehrenamtlichen Engagements durch den DFB und seine Landesverbände verbunden mit Qualifizierung, um sich selbst und den eigenen Verein weiterzubringen. Auch in diesem Jahr können sich die Fußballhelden auf zahlreiche Highlights freuen, wie prominente Gastauftritte, exklusive Vorträge und den Besuch des legendären Camp Nou Stadions in Barcelona. Auf dem Programm stehen fünf Tage mit abwechslungsreicher Theorie und Praxis rund um den Kinder- und Jugendfußball voller Lern- und Spaßfaktor. Insgesamt 28 Referenten führen die Fußballhelden durch die Woche. Darunter nicht nur prominente Persönlichkeiten, wie Futsal-Bundestrainer Marcel Loosveld, Beachsoccer-Bundestrainer Matteo Marrucci und Schiedsrichter-Legende Knut Kircher, sondern auch BFV-Mitarbeiterin Alexandra Grein.

Eröffnet wird die Fußballhelden-Bildungsreise mit einem lockeren Begrüßungsabend. An den darauffolgenden Tagen stehen auf die Anforderungen der unterschiedlichen Altersklassen des Kinder- und Jugendfußballs abgestimmte Lerneinheiten an. Zusätzlich erwarten die Teilnehmer Vorträge zu den Themen kognitives Training, Prävention, Teambuilding und Freude am Entscheiden. Am Donnerstag folgt der Tagesausflug nach Barcelona, bei dem sich die Fußballhelden auf die Spuren von Lionel Messi und Marc-Andre Ter Stegen im Camp Nou Stadion begeben. Am Freitag dann ein weiterer Höhepunkt: Bundestrainer Marcel Loosveld lädt zu einer Futsal-Einheit. Beim Abschlussabend können die Teilnehmer und Referenten ihre lehrreiche Zeit Revue passieren lassen.

Der besondere Trip ist der Preis für die Ehrenamtlichen, die im Rahmen der Aktion junges Ehrenamt vom DFB und seinen Landesverbänden als Fußballhelden ausgezeichnet wurden.

Diese badischen Fußballhelden sind dabei: Anna-Lena Link (Spvgg. Hainstadt, Fußballkreis Buchen), Kevin Haag (TSV Reichartshausen, Sinsheim), Jana Wigand (TSG Weinheim, Mannheim), Daniel Waßmer (TuS Mingolsheim, Bruchsal), Sebastian Weiß (SV Bad Herrenalb, Karlsruhe), Oliver Kern (TuS Ellmendingen, Pforzheim). bfv