Fußball

Fußball FSV Hollenbach holt in der Oberliga beim Kehler FV endlich 'mal einen Punkt, bleibt dort aber erneut ohne eigenen Torerfolg

Eine Serie ist gerissen, die andere hat noch Bestand

Archivartikel

Kehler FV - FSV Hollenbach 0:0

Kehl: Bleich, Zimmer, N'Gueni, Berger, Sax, Sert, Laifer, Armbruster, D. Assenmacher, Aras (76. Weschle), Y. Assenmacher (54. Weingart). Hollenbach: Nowak, Egner, Schmelzle, Schmidt, Ma. Kleinschrodt, Schiffmann (84. Martin), Scheifler (73. Maneth), Baumann, Gebert, Demir, Nzuzi. Schiedsrichter: Tobias Endriß (Bad Dietzenbach). Zuschauer:

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3391 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00