Fußball

Fußball Ausgangsposition hat sich für den TSV nun wieder verschlechtert

Fassungslose Höpfinger nach 1:2-Niederlage

Archivartikel

FC Heidelsh. - TSV Höpfingen 2:1

Heidelsheim: Ochs, Wolf (81. M. Zutavern), Busam (70. Habl), Würtz, Al-Mouctar, Seene, Tuzluca, Maier, Martinez, Durst (46. Navaneethakrishnan), Barth. Höpfingen: D. Nohe, Burkhardt, Dörfler, Pahl (79. Kaiser), Mechler, Hutter, Schießer, Johnson, Hornbach, Wink (79. Hauk), Balles (81. Weidinger). Tore: 1:0 (4.) Nico Seene, 1:1 (45.) Christoph Hornbach,

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3351 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00