Fußball

Kreisklasse B1 Buchen Kann Buchen II die Serie fortsetzen?

FC Bödigheim klarer Favorit

Archivartikel

33 Tore in fünf Partien: Mit dieser an den Handballsport erinnernden Quote führt der FC Bödigheim derzeit die Kreisklasse B1 Buchen an. Währenddessen dümpelt die SpG Ballenberg II/Oberwittstadt III mit drei Zählern am Ende der Tabelle. Sicherlich wird die Spielgemeinschaft mit der derzeitigen Lage nicht zufrieden sein, doch scheint es doch unwahrscheinlich, gegen den Tabellenführer mitzuhalten.

Enger dürfte es hingegen zwischen dem FC Eubigheim und dem SV Großeicholzheim II zugehen. Der SVG ist zum Siegen verdammt, will man nicht vorzeitig den Anschluss an das Top-Duo verlieren. Doch auch der FC dürfte motiviert antreten – schließlich würde man im Falle einer Niederlage im Niemandsland der Tabelle verschwinden.

Dies will auch der TSV Höpfingen III vermeiden. Schwierig ist nur, dass es für die „Gelb-Blauen“ am Sonntag zum verlustpunktfreien TSV Buchen II geht. Sicherlich sind die Höpfinger bei konzentrierter Leistung ein ernstzunehmender Gegner, doch werden die Buchener im Kampf um den Liga-Thron gegen die Höpfinger nichts anbrennen lassen. nv