Fußball

Kreisklasse B1 Nur drei Begegnungen fanden statt / Buchen II marschiert weiter zurück gen A-Klasse

FCE verliert zweiten Platz aus den Augen

Buchen II – Sennfeld/R.III/L. 6:0

Buchen begann druckvoll nd erzielte bereits nach sieben Minuten das 1:0 durch Mergjar. In einer einseitigen Partie erhöhten Tippelt, Berberich, Kohlmann und noch mal Mergjar bis zur Pause auf 5:0. In einer ereignisarmen zweiten Hälfte zeigten auch die Gäste einige gelungene Offensivaktionen, ehe Neeb mit seinem ersten Treffer für den TSV zum 6:0 traf.

Eubigheim – Hainstadt/H.II 1:1

Eubigheim übernahm zu Beginn die Kontrolle über das Spiel und ging durch P.Zimprich 1:0 in Führung. Nach der Pause tat sich der heimische FC sehr schwer. Die Gäste kamen besser in die Partie und belohnten sich kurz vor Schluss mit dem Ausgleichstreffer.

Merchingen – Höpfingen III 0:3 Höpfingen ging in der neunten Minute durch Schulz in Führung. Nach 20 Minuten kam Merchingen zu den ersten guten Chancen. In der zweiten Hälfte ging Höpfingen mit 2:0 in Führung. S. Özdemir hatte bei einem Freistoß nur den Pfosten getrofen. Zu diesem Zeitpunkt war das Spiel ausgeglichen. Das 3:0 viel in der 86. Minute. Hofmann rettete noch einige Male in höchster Not.

Ballenb. II/ O.III - Großeicholzh.II

Nichtantritt Gast.

FC Donebach II – Walldürn II

Spiel wurde abgesetzt.