Fußball

Fußball Hollenbachs A-Junioren unterliegen unnötig beim VfL Kirchheim

FSV fehlt auch das Glück

Archivartikel

VfL Kirchheim – Hollenbach 4:3

Hollenbach: Windmüller, Karausch (65. Stier), Uhl, Heim, Helbig (65. Hellinger), Limbach, Gräff (72. Zucker), Schuler, Reuther, Yerlinkaya, Schwedl.

Die zwei Wochen Spielpause nach dem Kantersieg gegen Herrenberg schien der Verbandsliga-A-Junioren-Mannschaft FSV Hollenbach um Coach Thomas Kettner nicht gutgetan zu haben. Da zudem mit

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2104 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00