Fußball

Fußball Hollenbach spielt zum Abschluss 1:1 und wird Vierter

FSV mit der besten Defensive

Archivartikel

TSG Tübingen – Hollenbach 1:1

Tübingen: Baumann, Binder (78. Heinzler), Fetzer, Knoll (84. Lapaczinski), Bok (71. Alfonzo), Lack, Glück, Braun (87. Kurbardovic) Schramm,. Dierberger, Bischoff.

Hollenbach: Brutzer, Amon, Volk (61. Walz), Ryl, Kleinschrodt, (61. Nierichlo), Schmitt, Schieferdecker (65. Nzuzi), Hofmann, Schülke, Czaker (65. Breitinger),

...

Sie sehen 13% der insgesamt 2776 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00