Fußball

Verbandsliga Württemberg Der FC Albstadt ist eine andere Hausnummer als zuletzt Breuningsweiler / FSV Hollenbach ist morgen ganz besonders gefordert

Gegner kommt über Geschlossenheit und hat eine ähnliche Spielanlage

Archivartikel

Der zweite Saisonsieg hat gut getan. Mit nun sechs Punkten nach vier Spielen hielt der FSV Hollenbach den Anschluss an die Tabellenspitze und verschaffte sich ein Punktepolster auf die hinteren Plätze. Das 2:1 gegen Breuningsweiler brachte nach zwei Niederlagen in Folge wieder Ruhe und Selbstvertrauen in die Mannschaft. Nun geht es am Samstag (Spielbeginn 15.30 Uhr) zum noch sieglosen FC

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2133 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00