Fußball

Kreisliga Tauberbischofsheim Gleich drei deutliche Heimniederlagen / Unterschüpf/Kupprichhausen kommt nicht in die Gänge / Der Spitzenreiter marschiert weiter

Gerchsheim im Derby zum ersten „Dreier“

Archivartikel

VfB Reicholzheim/D. – Kickers DHK Wertheim 6:0

Tore: 1:0 (44.) Rafael Gogollok, 2:0 (52.) Tobias Schumacher, 3:0 (63.), 4:0 (81.), 5:0 (85.) und 6:0 (90.) Joachim Gattenhof. – Schiedsrichter: Sevim (Diedesheim). – Zuschauer: 200.

Die Zuschauer sahen einen verhaltenen Beginn, wobei die Gäste in der dritten Minute bereits zu einer guten Möglichkeit

...

Sie sehen 7% der insgesamt 5837 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00