Fußball

Kreisklasse B Buchen, Staffel 1 Hinter dem TTSC geht es eng zu

Harter Kampf um Platz 2

VfR Gommersdorf III – TSV Höpfingen III. Der TSV musste sich zuletzt dem Tabellenführer geschlagen geben, weshalb er jetzt in Gommersdorf versuchen wird, verlorenen Boden zurückzugewinnen. Im Kampf um Platz zwei müssen sich die Höpfinger gegen zwei Teams behaupten. Ein einziger Fehler gegen den VfR wäre da sicherlich schon einer zu viel.

FSV Dornberg – FC Hettingen II. Die Motivationskurve der Dornberger dürfte nach dem 1:7 nicht gerade nach oben gegangen sein. Gegen den FC muss jetzt voller Einsatz gezeigt werden. Das wäre zumindest für die Stimmung im Team sicherlich förderlich.

FC Donebach II – FC Eubigheim. Im Kampf um den zweiten Tabellenplatz hat der FC Eubigheim derzeit eine Nasenspitze Vorsprung. Nun wird er versuchen, seine Mitstreiter abzuschütteln. FC Schweinberg II – SpG Großeicholzheim/Seckach II. Ihr volles Potenzial haben weder der FC noch die SpG abrufen können. Eigentlich wäre einiges mehr drin als das untere Tabellendrittel.

SpG Rippberg/Wettersdorf/Glashofen – SG Buch-B./Erf.-Ger. II. Da im Kampf um die Tabellenspitze die Luft immer dünner wird, muss die SpG jetzt weiter konzentriert bleiben und auf alle Fälle einen Ausrutscher vermeiden.

TTSC Buchen – SpG Sennfeld III/Roigheim III/Leibenstadt II. Nichts und niemand scheint den Buchenern die Stirn bieten zu können. Als nächstes wagt sich die SpG in den Ring. Bei einem so starken Gegner dürften die Erfolgsaussichten allerdings gering sein. an