Fußball

Kreisliga Buchen Mausert sich die SG Erfeld/Gerichtstetten zum „Favoritenschreck“? / FC Schloßau jetzt in der „Bringschuld“

Heißer Kampf an der Ligaspitze

Archivartikel

VfR Gommersdorf II – VfB Sennfeld/Roigheim. Den Auftakt des Spieltags macht bereits am heutigen Freitag der neue Spitzenreiter der Tabelle. Der 7:0-Kantersieg gegen Hardheim/Breitzingen und die zeitgleiche Niederlage des FC Schloßau verhalf dem VfB Sennfeld/Roigheim auf den ersten Tabellenplatz. Gegen den VfR Gommersdorf II muss sich der Aufsteiger gleich beweisen, denn der Vorsprung

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4833 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00