Fußball

Fußball Neckarelz spielt am Sonntag bei Eintracht Trier

Hogen baut auf "gute Ansätze"

Archivartikel

Groß war die Enttäuschung bei der Spvgg. Neckarelz nach der 2:4 Heimniederlage gegen die TSG Hoffenheim II. Zwar zeigte die Mannschaft von Trainer Peter Hogen keine schlechte Leistung, allerdings erwies sich der Bundesliganachwuchs aus Hoffenheim in den entscheidenden Momenten als zu clever.

"Es war eine bittere Niederlage. Auch weil wir denkbar schlecht gestartet sind. Jedoch haben wir

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2955 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00