Fußball

Fußball Lage beim Würzburger FV scheint dramatisch zu sein

Insolvenz droht

Archivartikel

Die Lage beim Würzburger FV scheint noch dramatischer als zunächst angenommen. Dies bestätigte Finanzvorstand Peter Büttner gegenüber der Mainpost: „Die Kasse ist leer. Wenn wir nicht innerhalb kürzester Zeit Sponsoren finden, müssen wir Insolvenz anmelden.“

Durch das Projekt „Wir für Vier“ wurden bislang keinerlei nennenswerte Einnahmen generiert. „Im Verein hatten wir einfach nicht

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1220 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00