Fußball

Kreisliga Buchen Überraschend hohe Heimniederlage für Höpfingen II / Seckach bleibt auch im siebten Anlauf ohne Zähler / Spitzenreiter FC Schloßau erzielt „nur“ drei Tore

Je ein „Dreier“ für die besten Sechs

Archivartikel

TSV Mudau – FC Donebach 3:0

Einen verhaltenen Beginn nahm das Laurentiusmarkt-Derby. Erst nach 20 Minuten gab es die erste Torgelegenheit, doch Hoffmanns Distanzschuss landete am Pfosten des FCD-Gehäuses. Eine Minute danach fiel die Führung für den TSV, als Geier nach schöner Vorarbeit von Sigmund überlegt ins lange Eck einschob. Auch in der Folge blieb der TSV am Drücker,

...

Sie sehen 5% der insgesamt 7850 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00