Fußball

Nachgehakt In der Kreisliga Buchen erhielt Spitzenreiter FC Schloßau ersten Dämpfer / Seckach und Waldhausen mit erstem „Dreier“

Kein Spieltag wie jeder andere

Archivartikel

Auf den Plätzen der Kreisliga Buchen wurde am Wochenende die ein oder andere Überraschung geboten. Neben der Niederlage von Schloßau waren vor allem die Siege von Seckach und Waldhausen im Vorfeld nicht abzusehen. Währenddessen blieben die Favoriten in den restlichen Klassen des Fußballkreises ohne größere Probleme.

Kreisliga

Dass der FC Schloßau auch verlieren kann, hätte man

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2761 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00