Fußball

DFB-Pokal „TBBler“ im DFB-Pokal 90 Minuten auf dem Platz

Lars Schmidt verliert – und wird gefeiert

Archivartikel

Wäre jemand am Dienstagabend erst nach dem Spiel am Alfred-Kunze-Sportpark in Leipzig vorbeigekommen und hätte die Szenerie nach dem Schlusspfiff betrachtet, er hätte zur Erkenntnis kommen müssen, dass Chemie Leipzig gerade die zweite Pokalüberraschung gelungen war. Die Spieler feierten noch 20 Minuten nach dem Ende mit ihren positiv verrückten und inbrünstig singenden Fans. Die Paderborner

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2804 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00