Fußball

Fußball

Lorenz wechselt zu den „Löwen“

Wie erwartet schließt sich der aus Buchen stammende Simon Lorenz in der kommenden Saison dem Drittligisten TSV 1860 München an. Der 21-Jährige wechselt für ein Jahr auf Leihbasis vom VfL Bochum zu den Löwen. Lorenz reiste bereits mit seinen neuen Kollegen ins Trainingslager nach Kössen.

Der Abwehrmann spielte in der Jugend für den SV Schefflenz und den TSV Sulzbach. Im Alter von zwölf Jahren wechselte er zur TSG Hoffenheim, durchlief seitdem alle Jugendmannschaften und spielte für die Regionalliga-Mannschaft sowie einmal in der Europa League.

Im vergangenen Winter wechselte Lorenz dann zum VfL Bochum, blieb dort aber ohne Einsatzzeit. Bei den Westfalen hat Lorenz noch einen Vertrag bis zum Mitte 2020. skai