Fußball

Fußball Der ehemalige Spieler und Kapitän übernimmt die sportliche Verantwortung beim württembergischen Verbandsligisten / 210 Spiele für den Verein bestritten

Martin Kleinschrodt neuer Trainer beim FSV Hollenbach

Archivartikel

Nach der abgelaufenen Verbandsliga-Saison, die der FSV Hollenbach auf dem vierten Tabellenplatz beendete, hatte sich der Verein von Trainer Marcus Wenninger getrennt. Nun steht der Nachfolger fest: Der ehemalige FSV-Kapitän Martin Kleinschrodt wird zur kommenden Saison das Traineramt bekleiden.

Kleinschrodt, der in 210 Spielen das Trikot der Hollenbacher trug, sammelte als Spieler

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2531 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00