Fußball

Fußball Regionalligist Neckarelz beginnt bei der Wormatia in Worms recht gut, verliert aber nach dem 0:1 den Faden

Nach Rückstand in Schockzustand verfallen

Archivartikel

Wormatia Worms - Spvgg. Neckarelz 3:0

Worms: Paterok, Gopko, Maas, Maslanka, Antonaci (74. Weisenborn), Stulin, Himmel, Löchelt (82. Koshko), Findik (86. Karwot), Treske, Özgün. Neckarelz: Wagner, Kizilyar (67. Beyazal), Bindnagel, Kiermeier, Bückle, Busch, B. Schäfer (74. Horn), Hofmann, B. Müller (79. Galm), Szimayer, Burgio. Tore: 1:0 (44.) Özgün, 2:0 (56.) Findik, 3:0 (83.) Maas.

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2842 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00