Fußball

Kreisliga Buchen Das 0:2 gegen Rosenberg soll für Schloßau gegen Waldhausen nicht „nachklingen“ / Knackiges Derby in Hardheim

Nicht länger Wunden lecken

SV Waldhausen – FC Schloßau: Der Schmerz nach der 0:2-Niederlage im Topspiel gegen den TSV Rosenberg sitzt noch tief beim FC Schloßau. Der Kampf um die Meisterschaft ist demnach schon fast entschieden. Auch der SV Waldhausen hat nach der 0:7-Klatsche gegen Mudau noch mit den Wunden des vergangenen Wochenendes zu kämpfen. Für den FC Schloßau gilt es dennoch nach vorne zu blicken, denn

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4023 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00