Fußball

Fußball Sportgericht des Bezirks Hohenlohe fällte gleich zwei Urteile im Zusammenhang mit dem SVW

Punktabzug für SV Wachbach

Archivartikel

In der Sportrechtssache wegen des Bezirkspokal-Halbfinales zwischen dem TSV Gerabronn und dem SV Wachbach am 2. Mai wurde vom Sportgericht des Bezirks Hohenlohe in einer Kammersitzung folgendes Urteil gefällt:

„Die Begegnung wird dem tatsächlichen Spielausgang nach mit 3:2 für den TSV Gerabronn gewertet. Gegen den TSV Gerabronn wird wegen Einsetzen eines nicht teilnahmeberechtigten

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2051 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00