Fußball

Kreisklasse A TBB Ein Unentschieden zwischen Windischbuch und Pülfringen wäre sowohl Gissigheim als auch Tauberbischofsheim II/Hochhausen ganz recht

Punkteteilung ist Wunsch der "Verfolger-Verfolger"

Archivartikel

Ganz gelassen kann Spitzenreiter SV Viktoria Wertheim II in den 19. Spieltag der Kreisklasse A Tauberbischofsheim gehen. Während die Landesliga-Reserve gegen den zuletzt schwächelnden TSV Werbach vor ihrem achten Heimsieg in dieser Saison steht, werden sich gleichzeitig die Verfolger SV Windischbuch und SV Pülfringen gegenseitig die Punkte wegnehmen. Mit 14:0 Toren aus drei siegreichen Spielen

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2911 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00