Fußball

Fußball Der TSV Rosenberg lässt es gegen das Schlusslicht Osterburken II richtig krachen und kehrt an die Tabellenspitze zurück / Schweinberg weiter auf Klettertour

Schloßau siegt per Elfmeter in Nachspielzeit

Archivartikel

FC Donebach – TSV Buchen 3:0

Das Spiel startete furios: Bereits in der fünften Minute ging der FCD durch M. Schnetz in Führung. Nur zwei Minuten später wurde F. Hoffman im Strafraum gefoult, den fälligen Elfmeter verwandelte L. Rögner souverän. Danach kam der TSV besser in die Partie und hatte auch zwei Chancen. In der 37. Minute war es ein direkt verwandelter Freistoß aus 40

...

Sie sehen 5% der insgesamt 9014 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00