Fußball

Kreisliga Buchen Kein Sieger im Kellerduell beim SV Waldhausen / Eintracht Walldürn siegt in Schweinberg / VfR Gommersdorf II wieder Spitzenreiter

SGE: In einer Minute von 1:3 auf 3:3

Archivartikel

SV Waldhausen - TSV Mudau 3:3

Der SV Waldhausen war in der ersten Hälfte spielbestimmend. Aus dem Nichts gelang jedoch J. Dambach die Mudauer Führung (30.). Die Gastgeber schlugen kurz darauf durch D. Schellig zurück und erzielten das 1:1 (34.). In der zweiten Hälfte war Mudau deutlich engagierter. Als der SV durch Gelb-Rot dezimiert wurde (63.), schien alles für den TSV zu sprechen.

...
Sie sehen 6% der insgesamt 7385 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00