Fußball

Bezirksliga Hohenlohe Der SV Wachbach möchte seine Hausaufgabe gegen Bühlerzell gut erledigen, blickt aber gleichzeitig aufs Spitzenspiel in Obersontheim

SGM Taubertal/Röttingen gibt nicht auf

Archivartikel

Nach der ersten Niederlage für Spitzenreiter SSV Gaisbach (59) wird der Titelkampf wieder spannend. Durch den Derbysieg ist die SG Sindringen/Ernsbach wieder im Rennen um die ersten beiden Plätze. Obersontheim (57) ist auch noch dabei – aktuell hat sogar der SV Wachbach (56) die besten Karten, denn er hat noch das Nachholspiel gegen Braunsbach am Freitag, 18. Mai, um 19 Uhr in Braunsbach in

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5453 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00