Fußball

Verbandsliga Nordbaden

Sieg nährt Hoffnung

Neckarelz – Durlach-Aue 2:0

Neckarelz: Penz, Schwind (47. Frey), Bitz, Schmidt (80. Hogen), Hotel, Böhm, Fertig (90.+1 Malinovski), Artun (46. Kurt), Ahmeti, Sanneh, Kizilyar.

Durlach-Aue: Schuster, Schiatti (46. Geckle), Hauck (69. Dorwarth), Rosenthal, Cope, M. Gondorf, R. Gondorf, Schnürer, Dönmez, F. Gondorf, Attia.

Tore: 1:0 (21.) Böhm, 2:0 (90.+1) Kurt. - Gelb-Rote Karte: Hogen (90.+3, Spvgg. Neckarelz ). – Schiedsrichter: Kay Urbanczyk (Würzburg). – Zuschauer: 100.

Nach dem wichtigen Heimerfolg gegen Durlach-Aue darf die Spvgg. Neckarelz weiter auf den Klassenverbleib in der Verbandsliga Baden hoffen. Dabei erwischte die Spielvereinigung diesmal einen perfekten Start: Böhm machte das 1:0 mit seinem sechsten Saisontor. Danach hatte das Team von Trainer Marc Ritschel die Partie klar im Griff, hatte weitere Chancen (48., 65.), doch musste es bis in die Nachspielzeit bis zur Entscheidung warten. pati