Fußball

Kreisklasse B1 Buchen Die zwei Besten unter sich

Spitzenduell steigt morgen in Buchen

Archivartikel

Zum Spitzenduell kommt es am morgigen Sonntag in der Fußball-Kreisklasse B1 Buchen: Tabellenführer Buchen II und der FC Bödigheim im direkten Vergleich. der FC hat zuletzt mit 3:0 gegen Höpfingens „Dritte“ richtig Kasse gemacht. Noch höher war die Ausbeute allerdings für Buchens „Zweite“, die zu Hause gegen das Kellerkind aus Merchingen beim ergebnis von 5:0 ganz offensichtlich leichtes Spiel hatte.

Die SpG Buch/Brehmen/Erfeld/Ger. II-Altheim II muss gegen den SV Großeicholzheim II ran, der in der Tabelle drei Plätze weiter oben zu finden ist und zuletzt aber bei der Walldürner Eintracht mit 1:3 Federn lassen musste. Die SG hingegen hat gegen den Tabellennachbarn FC Donebach II nur ein mageres 1:1 erspielt.

Der FC Donebach II ist an diesem Wochenende auf heimischem Rasen gegen den Tabellendritten aus Eubigheim gefordert. Das Kellerduell der Buchener B1 steigt zwischen dem Rote-Laterne-Träger, der SpG Ballenberg II/Oberwittstadt II, und dem TSV Merchingen, beide zuletzt recht glücklos. Die SpG verlor 0:1 gegen die SPG Sennfeld/Roigheim III/Leibenstadt II, Merchingen 0:5 gegen Buchen. Für die SPG Sennfeld/Roigheim III/Leibenstadt II wird es allerdings an diesem Wochenende eher wenig zu erben geben. Gegen Schlusslicht Ballenberg schaffte man zwar ein 1:0, doch gegen den Tabellenvierten aus Walldürn hängen die Trauben am Sonntag ganz sicher um einiges höher. cls