Fußball

Kreisklasse B2 Buchen Krautheim/ Westernhausen lässt Leibenstadt beim 3:0 keine Chance

Sulaiman schießt Mudau/Sch. II zum Sieg

Mudau/S. II – Rippb./W./G.II 4:2

Bereits nach wenigen Minuten stand es 1:1. Schneider erzielte das 1:0. Die Führung bestand nicht lange, denn kurz darauf erzielten die Gäste das 1:1. Nach einer halben Stunde erzielten die Gäste etwas überraschend das 2:1. Kurz vor der Pause glichen die Gastgeber durch Y. Bähringer zum 2:2 aus. In der zweiten Hälfte hatte wiederum Mudau/Schloßau II die besseren Tormöglichkeiten und kam so durch zwei Tore von Sulaiman zum verdienten 4:2-Sieg.

Hettingen II – Götzingen /E. II 1:6

Der Gast war in allen Belangen überlegen und führte zur Pause verdient mit 3:0 durch einen Hattrick von Jaufmann. Im zweiten Durchgang erspielte sich der FC die eine oder andere Chance, doch die Gäste ließen nicht locker und schraubten das Ergebnis durch Jaufmann, Krämer und Schwarz auf 6:0. Hamidi erzielte in der Schlussminute den Ehrentreffer zum 1:6-Endstand.

Leibenstadt – Krauth./ W.II 0:3

Bereits in der sechsten Minute überwand Kratzer den Gästetorhüter, scheiterte dann jedoch am Pfosten. Die spielstarken Gäste legten zu und gewannen zunehmend Spielanteil. Durch ein Missgeschick gelang ihnen in der 24. Minute die 1:0-Führung. Mit einem Sonntagsschuss erhöhten die Gäste in der 44. Minute auf 2:0. Nach der Pause blieben die Gäste am Drücker und bauten in der 48. min die Führung auf 3:0 aus.. Die ersatzgeschwächten Gastgeber kämpften aufopferungsvoll, der Ehrentreffer wollte jedoch nicht fallen.

Adelsh./O. II – Bofsheim/O. III 3:2

Die Gäste waren zu Beginn die spielbestimmende Mannschaft, doch die SpG Adelsheim-Oberk. schloss eine Unachtsamkeit durch Keilbach zum 1:0 ab. Hofmann erzielte durch einen direkten Freistoß das 2:0. Kurz nach der Pause verkürzte der Gast durch Keller. Nach einer Stunde war es wiederum Hofmann, der einen Konter zum 3:1 abschloss. Kurz vor Ende kamen die Gäste noch zum 2:3 .