Fußball

Fußball, Frauen-Bundesliga Theresa Betz war in Potsdam wieder in der Anfangsformation / Morgen ein Heimspiel gegen den SC Sand

Turbine eine Nummer zu groß für TSG

Archivartikel

Potsdam - Hoffenheim 3:0

Tore: 1:0 (2.) Nagasato, 2:0 (18., Handelfmeter) Julia Simic, 3:0 (75.) Inka Wesely.

Beim Spitzenreiter der Allianz Frauen-Bundesliga gab es am Donnerstag für die TSG Hoffenheim nichts zu holen. Turbine Potsdam war beim 3:0 (2:0)-Sieg zu clever, zu effektiv und noch immer eine Klasse zu gut. Die TSG geriet durch zwei frühe Gegentore schnell ins

...
Sie sehen 30% der insgesamt 1285 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00