Fußball

Fußball Einspruch gegen die Spielwertung nach Ausschreitungen

WFV-Sportgericht ermittelt

Archivartikel

Der 1:0-Sieg des SSV Reutlingen bei der TSG Backnang beschäftigt derzeit das Sportgericht des Württembergischen Fußball-Verbandes (WFV). In der Schlussphase der Partie kam es nach einem Foulspiel an der Mittellinie zu Handgreiflichkeiten eines Reutlinger Fans gegen TSG-Ersatztorwart Michael Quattlender. Dieser ging danach zu Boden. Ebenso wurde Backnangs Assistenzcoach Darko Milosevic von

...

Sie sehen 26% der insgesamt 1534 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00