Fußball

Fußball Die besten Torjäger im Bezirk Hohenlohe

Wolfarts Alleingang

Bezirksliga Hohenlohe

Die Nummer eins der Rangliste, Felix Gutsche (SV Wachbach) blieb ohne Torerfolg, Kim Foss (SGM Niedernhall/Weißbach) traf dagegen doppelt, Christian Baier (SG Sindringen-Ernsbach) schaffte sogar einen Dreierpack.

23 Tore: Felix Gutsche (SV Wachbach). 20 Tore: Kim Foss (SGM Niedernhall/Weißbach), Christian Baier (SG Sindringen-Ernsbach). 17 Tore: Edwin Wilhelm (TuRa Untermünkheim), Frederik Heynold (TSV Dünsbach). 16 Tore: Michael Däschler (TSV Obersontheim), Kevin Gfrärer (TSV Braunsbach). 14 Tore: Tim Blümel (TSV Obersontheim). 11 Tore: Thilo Baier (SG Sindringen-Ernsbach), Marco Klappenecker (SGM Niedernhall/Weißbach), Slawek Radzik (TSV Hessental), Jan Ludwig (TSG Kirchberg/Jagst). 10 Tore: Anil Öztürk (TuRa Untermünkheim), Florian Langer (TSV Neuenstein), Pattrick Lettenmaier (VfR Altenmünster), Johannes Beez (SSV Gaisbach), Robin Winkler (SG Sindringen-Ernsbach), Mike Dörr (Spfr. Bühlerzell). 9 Tore: Philipp Minder (SSV Gaisbach.), Niklas Funk (TSV Michelfeld), Marco Wengert (Spfr. Bühlerzell), Tilman Naundorf (TSV Dünsbach). 8 Tore: Emre Ipek (SSV Gaisbach), Valentin Gronbach (SG Sindringen-Eernsbach), Niko Wild (TSV Obersontheim). 7 Tore: (u.a.) Michael Lieb (SV Mulfingen), Manuel Gerner, Vasile Jambu (beide SV Wachbach).

Kreisliga A3

Mit einem Hattrick schob sich Andreas Barthelmeß (Spvgg Gammesfeld) erstmals in die Rangliste, die weiter von den beiden Ausnahmestürmern Marco Schmieg (TSV Dörzbach/Klepsau) und Danut-Ghreoghita Esanu (SC Wiesenbach) angeführt wird. Auch Yassine Zienecker (SGM Weikersheim/Schäftersheim) traf drei Mal.

33 Tore: Marco Schmieg (TSV Dörzbach/Klepsau). 31 Tore: Danut-Gheorghita Esanu (SC Wiesenbach). 19 Tore: Lukas Fluhrer (DJK Bieringen), Artur Tabert (Spvgg Apfelbach/Herrenzimmern). 18 Tore: Sven Feix (TSV Althausen/Neunkirchen). 17 Tore: Marcel Gotthardt (Spvgg Apfelbach/Herrenzimmern). 16 Tore: Alexander Ilic (SGM Löffelstelzen/Bad Mergentheim), Jannik Wolfarth (FC Creglingen). 15 Tore: Aaron Weber (Spvgg Gammesfeld). 11 Tore: Kai Holzinger (DJK Bieringen), Frank Leiser (TSV Dörzbach/Klepsau). 10 Tore: Tobias Roth (FC Creglingen), Mikel Lucke (SC Amrichshausen), Joachim Ruck (FSV Hollenbach II), Yassine Zienecker (SGM Weikersheim/Schäftersheim). 9 Tore: Kevin Röckert (FSV Hollenbach II), Florian Wolpert (SC Amrichshausen), Andreas Barthelmeß (Spvgg Gammesfeld).

Kreisliga B4

Sandro Wolfart (SV Edelfingen) hat mit 34 Toren alleine mehr Tore erzielt als manch eine Mannschaft im Tabellenkeller.

34 Tore: Sandro Wolfart (SV Edelfingen). 17 Tore: Philipp Mühleck (TSV Laudenbach), Johannes Heidinger (SV Harthausen). 16 Tore: Felix Hofmann (SV Harthausen), Michael Mack (TSV Hohebach). 14 Tore: Sarja Jarjusey (SV Edelfingen). 12 Tore: Hannes Gackstatter (SGM Creglingen II/Bieberehren)

11 Tore: Martin Burkert (SV Mulfingen II), Nico Hirschlein (SV Rengershausen). 10 Tore: Carlos Alberto Gomes Nico (SV Edelfingen). 9 Tore: Rico Saller (SGM Taubertal/Röttingen II), Jonas Meuder (TSV Schrozberg), Christoph Beck (SGM Markelsheim/Elpersheim II). rst