Fußball

Fußball Internationale Wochen gegen Rassismus

Zeichen für Toleranz setzen

Archivartikel

Unter dem Motto „100 Prozent Menschenwürde – Zusammen gegen Rassismus“ finden derzeit die internationalen Wochen gegen Rassismus statt. Auch Fußballvereine aus dem ganzen Bundesgebiet sind dazu aufgerufen, deutliche Zeichen für Toleranz und Respekt zu setzen.

Auch 2018 wird die Initiative vom DFB und den Landesverbänden unterstützt, um zu zeigen, dass Diskriminierung und Fremdenhass im

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1330 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00