Fußball

Oberliga Der ehemalige Bundesligist bleibt für die Kicker aus Hohenlohe ein unbesiegbarer Gegner / Vor 530 Zuschauer gab es einen 1:0-Sieg für die "Spatzen"

Zum fünften Mal behält der SSV Ulm gegen Hollenbach die Oberhand

Archivartikel

FSV Hollenbach - SSV Ulm 0:1

Hollenbach: Nowak, Volk, Zeller, Egner (82. Mi. Kleinschrodt), Ma. Kleinschrodt, Nzuzi (49. Baumann), Großberndt (Schiffmann), Schmelzle, Pfeiffer, Schmidt, Scheifler. Ulm: Betz, Hess, Sturm, Krebs, Pangallo, Braig (88. Özkaya), Hahn, Werner (85. Wagner), Bagceci (70. Coban), Heidecker (66. Henning), Passer. Tor: 0:1 (18.) David Braig. Rote Karte: Tobias

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3378 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00