Großrinderfeld

Grundsteinlegung Seubert Feinkostmanufaktur baut für zweistelligen Millionenbetrag im Gewerbegebiet „Geißgraben“

Neue Produktionsstätte mit Schauküche

Archivartikel

Seubert Feinkostmanufaktur verlegt den Firmensitz von Wenkheim nach Gerchsheim. In einem Jahr soll dort die Produktion anlaufen.

Gerchsheim. Es ist ein mutiger Schritt für das Familienunternehmen: Die Grundsteinlegung für das neue Firmengebäude der Seubert Feinkostmanufaktur im Gerchsheimer Gewerbegebiet „Geißgraben“ ist im Beisein der Mitarbeiter, Vertreter von Gemeinde und der

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3449 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00