Großrinderfeld

Freiherr-von-Zobel-Schule Therapiehund „Kimi“ zu Besuch

Verhalten gegenüber Tieren nahe gebracht

Archivartikel

Großrinderfeld.Es kommt nicht alle Tage vor, dass sich ein Hund in die Grundschule begibt. Nicht um zu lernen, tat dies Labradodle „Kimi“, sondern um den Kindern der dritten Klasse der Freiherr-von-Zobel-Schule das Verhalten gegenüber Tieren verständlicher zu machen. Kimi ist ein Therapiehund, also speziell geschult für den Umgang mit Kindern, Senioren oder Menschen mit Behinderung.

Möglich wurde der

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1931 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00