Großrinderfeld

Polizeibericht

Zweimal ohne Fahrerlebnis

Archivartikel

Großrinderfeld/Grünsfeld.Ein Déjà-vu erlebten Polizeibeamte am Mittwoch auf der A 81. Innerhalb von einer Stunde kontrollierten sie zwei unabhängig voneinander aus Richtung Würzburg kommende Fahrer, die beide vorgaben ihren Führerschein zu Hause vergessen zu haben. Bei einem 39-Jährigen konnte die Polizei dann aber doch einen Führerschein im Fahrzeug finden - nur wurde der Mann in den Niederlanden polizeilich gesucht

...
Sie sehen 39% der insgesamt 1034 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00