Grünsfeld

16. Oktober in der Stadthalle

Bahn informiert über Lärmschutz

Grünsfeld.Mit Lärmschutzwänden und Schallschutzfenstern entlastet die Deutsche Bahn die Orte entlang der Bahnstrecke Lauda-Wittighausen-Würzburg künftig vom Lärm durchfahrender Züge.

Ergebnisse liegen vor

Aktuell liegen die Ergebnisse der schalltechnischen Untersuchungen für Grünsfeld und den Stadtteil Zimmern vor. Über die Maßnahmen aus dem Programm "Lärmsanierung an bestehenden Schienenwegen des Bundes" informieren Bahn und Stadt Anwohnerinnen und Anwohner am Montag, 16. Oktober, um 18 Uhr in der Stadthalle.

Fragen werden beantwortet

Die Ingenieure der Bahn stellen die Ergebnisse des "Schalltechnischen Gutachtens" vor und erläutern die weitere Vorgehensweise. Im Anschluss haben die Gäste die Möglichkeit, ihre Fragen an die Projektleitung zu richten. Von Seiten der Stadt wird Bürgermeister Joachim Makert an der Veranstaltung teilnehmen.