Grünsfeld

7. und 8. September 40. Motorradtreffen in Paimar

„Benzingespräche“ und vieles mehr geboten

Archivartikel

Paimar.Das Motorradtreffen des Motorrad-Teams-Grünbach (MTG) ist ein Klassiker. Zum 40. Male folgen Motorradfahrer aus ganz Deutschland und dem benachbartem Ausland dem Aufruf des MTG, um im Kreise von Gleichgesinnten zu feiern.

Ein gemeinsames Wochenende mit vielen „Benzingesprächen“, Lagerfeuer und kleinen Ausfahrten in die Umgebung stehen bei den Motoradfreunden fest im Terminkalender. Aber auch für viele Gäste, die selbst nicht Motorrad fahren, ist der Besuch des Treffens mittlerweile zu einem Muss geworden ist.

Am Freitag, 7. September, legt Klaus auf. Der DJ aus Tauberbischofsheim hat in der Region viele Fans.

Am Samstag, 8. September, gibt es Live-Musik mit „Rock@Venture“. Das Bonner MTG-Clubmitglied Rüdiger (Bilz) ist nicht nur begeisterter Motorradfahrer, sondern auch ein richtiger Rock’n’ Roller. Unter dem Namen „Roger“ reiste er als Alleinunterhalter durch den Main-Tauber-Kreis. Mit „Rock@Venture“ tourt er zusammen mit seinen Musikerkollegen durch den Köln/Bonner Raum und rockt dort die rheinischen Bühnen. Allesamt spielen in dieser Formation ausgefuchste Bühnenmusiker, die wissen, was ankommt: Songs, die vom Anspruch her das Ohr des Kenners verwöhnen, als auch solche, die bretthart schlichtweg zum Abrocken, Mitmachen und Mitsingen animieren.

Sportlicher Höhepunkt des Abends wird die Siegerehrung der Teilnehmer an der Zielfahrt sein.

Alle, die mit den Motorradfahrern am Lagerfeuer oder im Zelt feiern möchten, sind willkommen. Für kurzentschlossene Motorradfans sind ausreichend kostenlose Zeltmöglichkeiten vorhanden.

Der Eintritt an beiden Abenden ist frei.