Grünsfeld

Galerie Kirchner Ausstellung mit Bildern von Rosemarie Lux

Die Ästhetik des Magischen

Archivartikel

Grünsfeld.Mit mehr als 40 neuen Arbeiten meldet sich die Malerin Rosemarie Lux nach neun Jahren zurück in der Galerie Kirchner, Abt-Wundert-Straße. Wer die 1961 geborene Mergentheimerin kennt, weiß, dass ihre Malerei vor allem aus der Farbe heraus empfunden und gelebt ist, in erster Linie aus der blauen Farbe, traditionell die Farbe der entfernten Orte, der jenseitigen Dimension, der Heiligkeit und

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2878 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00