Grünsfeld

Für die Ärmsten im Einsatz

Kützbrunn.Unter dem Leitgedanken „Segen bringen – Segen sein: Wir gehören zusammen – in Peru und weltweit“ unterstützten acht Ministranten der Pfarrgemeinde Heilige Dreifaltigkeit die Sternsinger-Aktion. Im Aussendungsgottesdienst segnete Pfarrer Josef Wöppel Wasser, Salz, Kreide, Weihrauch, Kinder und Jugendlichen. Anschließend zogen die Sternsinger von Haus zu Haus, um den Segen Christi zu bringen und sammelten stolze 1087 Euro. Bild: Pfarrgemeinde