Grünsfeld

Areal Seubert

Lärmgutachten liegt jetzt vor

Archivartikel

Grünsfeld.„Was denn nun mit dem Areal Seubert in Grünsfeld passiert?“, wollte ein Bürger von Rathaus-Chef Joachim Markert in der Fragestunde wissen. „Man hört ständig etwas anderes, einmal soll ein Wohngebiet dort hinkommen, dann doch wieder Gewerbe, aber auch von einem Seniorenheim war die Rede, oder gar davon, dass das Gebäude stehen bleibt.“ Es wäre schön, wenn die Bürger etwas Konkretes erfahren könnten.

„Fix ist da noch nichts“, erklärte der Bürgermeister. „Wir haben gerade erst das Lärmgutachten erhalten und werden uns nun darauf aufbauend an die Überplanung des Areals machen.“ Da das Gelände neben einem Gewerbegebiet liege, gelte es gesetzlich vorgeschriebene Abstände einzuhalten. „Es ist vorstellbar, am Rand ein Mischgebiet auszuweisen, das dann in ein Wohngebiet übergeht.“ Wie die derzeitige Industrie-Brache genau gestaltet wird und in welche Richtung es gehen soll, werde dann im Gemeinderat behandelt und auch entschieden. hut