Grünsfeld

Kommunalwahl „Grünsfelder Liste“ stellt sich als neue Gruppierung dem Wählervotum

Mehr Transparenz im Grünsfelder Gemeinderat das Ziel

Archivartikel

Grünsfeld.Frischen Wind in den Gemeinderat bringen, will die „Grünsfelder Liste“. Die neu gegründete Interessengemeinschaft tritt zum ersten Mal bei den Kommunalwahlen am 26. Mai an. „Wir sind meinungsstark und diskussionsfreudig“, erklärt Viola von Brunn. Ihr Name ist der bekannteste auf der „Grünsfelder Liste“. Die 48-jährige Diplomverwaltungswirtin saß zehn Jahre für die CDU/Freie Wählervereinigung

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3195 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00