Handball

Bezirksliga Frauen Als Aufsteiger will der TSV Buchen einzig und allein den Klassenerhalt schaffen

"Alle anderen Ziele wären vermessen"

Archivartikel

Andreas Hollerbach, Trainer der in die Bezirksliga aufgestiegenen Frauen-Handballmannschaft des TSV Buchen, bringt es auf den Punkt: "Unser Ziel als Neuling ist einzig und allein der Klassenerhalt. Alle anderen Ziele wären vermessen."

Die größte Herausforderung der überaus jungen Mannschaft (das Durchschnittsalter liegt nach Angaben von Trainer Hollerbach bei gerade einmal 20 Jahren)

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1585 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00