Handball

Frauen-Badenliga HG trifft morgen auf Birkenau

Aus Fehlern lernen

Archivartikel

Die Handball-Damen der HG Königshofen/Sachsenflur treffen am Sonntag um 15.30 Uhr in der Badenliga Nord auf den TSV Birkenau 2. Nach der ernüchternden Auswärtsniederlage am letzten Wochenende, geht es für die HG-Damen gegen Birkenau nun in heimischer Halle um zwei wichtige Punkte in der Badenliga. Es gilt, den Kopf nicht hängen zu lassen und aus vorherigen Fehlern zu lernen, um das eigene Spiel in Zukunft zu stärken und zu verbessern.

Erwartet wird mit den die Damen des TSV Birkenau 2 eine Mannschaft, die in der letzten Saison in beiden Spielen nicht bezwungen wurde. Umso mehr wollen sich die HG.Damen die Chance auf Revanche nicht entgehen lassen und starten am Sonntag motiviert und zuversichtlich das zweite Heimspiel der Saison.

Nach Ende der Königshöfer Messe finden die Heimspiele nun auch wieder wie gewohnt in der Tauber-Franken-Halle in Königshofen statt. Die Damen und Trainer Alexander Schad wollen ihre Heimspielserie weiterführen und hoffen dabei auf die zahlreiche Unterstützung der heimischen Fans. mwi