Handball

Landesliga Hohe Hürde für die HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim beim Titelaspiranten TV Hemsbach

Erneut großer Siegeswille gefragt

Archivartikel

Nach dem glücklichen Sieg über Aufsteiger Brühl muss die HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim am Samstag, um 19.30 Uhr beim TV Hemsbach antreten. Die Gastgeber belegten in der vergangenen Landesligarunde den dritten Tabellenplatz und sind durchaus ambitioniert, auch in diesem Jahr ganz vorne mitzumischen.

Zum Saisonstart musste der Titelaspirant allerdings beim TV Mosbach, Aufsteiger aus

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2308 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00