Handball

Beachhandball 18-jähriger Tauberbischofsheimer gelingt mit dem deutschen U18-Team in Montenegro die Überraschung

Felix Karle holt sich mit dem DHB-Team den EM-Titel

Archivartikel

Die U18-Nationalmannschaft des Deutschen Handball-Bundes gewann die Europameisterschaft im montenegrinischen Ulcinj. Dem DHB-Tross gehörte auch der aus Tauberbischofsheim stammende Felix Karle an, der bei der DJK Rimpar spielt.

Der 18-Jährige Linkshänder ist noch für die A-Junioren spielberechtigt, kam in der vergangenen Saison aber gelegentlich in der zweiten Mannschaft in der

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2106 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00