Handball

Handball Buchen II will von Harzverbot profitieren

Fünf Spiele zuhause

Archivartikel

Großer Heimspieltag der Buchener Handballer am Samstag und Sonntag in der Sport- und Spielhalle. Alle Seniorenmannschaften sind zuhause aktiv, dazu kommen noch zwei Spiele der Jugendmannschaften.

Der Samstag beginnt ab 18 Uhr im heimischen „Hexenkessel“. Das „Vorspiel“ zu den Herren bestreitet die männliche A-Jugend gegen die SG Schozach-Bottwartal. Gegen die Spielgemeinschaft aus dem

...

Sie sehen 25% der insgesamt 1611 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00