Handball

Handball „Die Recken“ erstmals im Pokal-Final-Four

Hannovers großer Wurf

Archivartikel

Hannover.Die Schultern der Recken sind sprichwörtlich so breit geworden, dass sie kaum noch durch die Tür passen. Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf, der sich stolz „Die Recken“ nennt, steht erstmals in der Pokal-Geschichte im Final Four um die DHB-Trophäe. „Wir sind sehr froh, dass wir Geschichte schreiben konnten“, jubelte Trainer Carlos Ortega im Überschwang. Sein Team hatte im

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2105 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00