Handball

Handball

Heimspieltag für den TSV Buchen

Es ist wieder so weit: Die Handballer des TSV Buchen starten in die neue Saison, und zwar mit einem Heimspieltag der Jugend am Sonntag.

Am heutigen Samstag geht es allerdings zunächst auswärts los: Bereits um 13 Uhr spielt die die weibliche A-Jugend in Heilbronn. Die Mannschaft peilt einen Platz im gesichteten Mittelfeld an. Die männliche B-Jugend geht in der Bezirksklasse um 14.30 Uhr in Schwäbisch Hall auf Punktejagd. Die Sport- und Spielhalle ist am Sonntag dann fest in den Händen der Buchener Handballer. Den Anfang macht um 14.15 Uhr die weibliche C-Jugend gegen den SC Züttlingen. Ab 16 Uhr geht es für die weibliche B-Jugend gegen die JSG Hardthausen/Züttlingen in die Saison. Das klare Ziel für das Team ist die Meisterschaft. Die männliche A-Jugend rundet um 18 Uhr den Sonntag mit ihrem Spiel gegen die SG Heuchelberg ab.

Senioren aktiv

Auch die TSV-Seniorenmannschaften sind am Wochenende aktiv. Die Herren II eröffnen den Samstag um 18 Uhr gegen die SG Heuchelberg II. Anschießend trifft die Frauenmannschaft um 20 Uhr auf die SG Böckingen-Leingarten. hn