Handball

Kreisliga A Männer

Junges Team weiter verjüngt

Die zweite Herrenmannschaft des TSV Buchen hat in der vorigen Saison nur mit viel Mühe und Not den Abstieg aus der Kreisliga vermeiden können. Dieses Mal will man nun so früh wie möglich den Klassenerhalt klar machen, doch dürfte dies wieder ein schweres Unterfangen werden. Durch einige berufsbedingte Abgänge in der Mannschaft wird das Durchschnittsalter wohl noch weiter sinken, obwohl man schon in der Vorsaison das mit Abstand jüngste Team der gesamten Kreisliga A gestellt hat.

Die Runde der zweiten Herrenmannschaft, die von Uwe Kirchgeßner betreut wird, beginnt am 24. September mit einem Auswärtsspiel gegen den SV Heilbronn. dgr